Sanfte Berührungen von Herz zu Herz sind meine Passion

Oft werde ich gefragt: wie fing alles an? Wie kamst du dazu, den rosaraum zu gründen. Ein wenig schaue ich in meinem Leben nun zurück. Schon in jungen Jahren war ich sehr emphatisch und das Wohl der Menschen lag mir am Herzen. Ursprünglich wollte ich einmal Krankengymnastin werden, doch von meinem Elternhaus geprägt, mein Vater war bei einer Bank beschäftigt, machte ich eine Banklehre. Nur, der Umgang mit den trocken Zahlen machte mich nicht glücklich. Also wollte ich etwas weiteres Neues erlernen, so kam ich zur Werbeakademie. Ich absolvierte ein Studium und arbeitete viele Jahre in verschiedenen Werbeagenturen und schließlich flog ich durch die Welt, um Reiseberichte zu schreiben.

“…schliesslich flog ich durch die Welt um Reiseberichte zu schreiben.”

Im weiteren Verlauf meines Lebens lernte ich meine große Liebe kennen. Es wurde geheiratet und ein paar Jahre später wurde mein inzwischen 19 Jahre alter Sohn geboren. Dann folgte eine längere arbeitsfreie Zeit, als Hausfrau und Mama. Viele Ereignisse führten dazu, dass die “Babypause” viel länger dauerte, als ursprünglich gedacht.

Reifeprüfung

Doch mein Leben sollte noch einmal richtig Fahrt aufnehmen. Im Jahre 2010 erkrankte meine Mutter schwer. Es war ein Spagat zwischen 2 Haushalten, der Versorgung von Kind und Hund und gleichzeitig der geliebten Mama auch gerecht zu werden. Sie benötigte meine volle Unterstützung, fast 24 Stunden am Tag. Aber eine unsagbare Kraft ließ mich diese große Aufgabe bewerkstelligen, über 2 Jahre hinweg. Es war eine große Reifeprüfung für mich, doch besonders die tägliche, körperliche Pflege meiner Mama, sie liebevoll nach dem Duschen einzucremen und meine Hände sanft über ihrem Körper gleiten zu lassen, hatte einen besonderen Zauber in sich. Ich spürte sehr, welche starke und angenehme Energie durch mich hindurch strömte. Jedes Mal sagte sie mir: “Kind, Du hast ganz wunderbare Hände. Ich spüre so sehr, mit wie viel Liebe du mich berührst und es geht mir noch Stunden danach viel besser”.
Am 13. Mai 2012, an Muttertag, durfte ich über 48 Stunden hinweg, meine Mama beim Sterben begleiten. Wir haben noch sehr intensiv miteinander gesprochen und Sie bat mich, auch anderen Menschen meine Liebe durch meine Hände und mein sanftes Wesen zuteil kommen zu lassen.

“Ja, habe ich gesagt, ich werde es tun, Mami.”

Ab dem Moment wusste ich, es ist eine letzte Botschaft von ihr und wenn sie mich so inständig bittet, werde ich es machen. Für mich war ihre Begleitung auch eine Initialzündung, mein eigenes Leben zu überdenken und noch bewusster zu leben. Ich wollte jeden Moment authentisch leben, sowie es mir und meiner Seele entspricht. Lebenszeit ist so kostbar. Plötzlich zeigte sich mir ein neuer Weg. Ich traf viele kraftvolle Entscheidungen und übte mich, vieles Alte loszulassen.

Massage Ausbildungen

Schließlich folgte eine umfangreiche Massage-Ausbildung an der Heilpraktikerschule, sowie viele weitere Seminare und Qualifikationen, auch bei internationalen Lehren, bis zum heutigen Tag.
Ich lebe und liebe meine Herzenspassion. Es bereitet mir große Freude, den Menschen ein Wohlfühlgefühl zu ermöglichen.. Es ist für mich ein Geschenk, wenn sich ein Mensch in meine Hände begibt. Ja, es ist wunderbar und sehr erfüllend, mit inzwischen 52 seine Berufung zu leben und das aus vollem Herzen.
Inzwischen habe ich auch den richtigen Ort gefunden, um in einem wunderbaren Ambiente tätig zu sein. Ich habe in meinem Elternhaus, hoch über den Dächern von Essen Haarzopf eine Wohnung 2013 neugebaut . In dieser wohne, lebe und arbeite ich zugleich. Dort ist auch der großzügige rosaraum zu Hause und alle meine Kundinnen lieben die besonders liebevolle Atmosphäre und die harmonische Dekoration. Viele sagen, es ist wie ein Stückchen Zuhause für sie, wenn sie zu mir kommen. Mein Wunsch: Möge es mir gelingen, noch viele, viele Menschen hier zu empfangen und meine Liebe fließen zulassen.

Herzlich Willkommen

EnergieReich Nr. 1 für Frauen – Reiki Sessions und Balance Massagen für Körper, Geist
und Seele

Meine Ausbildungen

Ausbildungen & Seminare

  • Paracelsus Heilpraktikerschule Essen – Massageausbildung
  • Fußreflexzonenmassage

  • Lymphdrainage

  • Dorn-Breuss Massage zur energetisch-manuellen Behandlung der Wirbelsäule

  • Ayurvedische Massage

  • Hotstone Massage

  • Aromatherapie/Aroma-Massage

  • Klangschalen Seminar

  • Access Consciousness™ – BARS

  • Level 1 Foundation

  • Chakra Color Massage Part 1 by Vicki Engham

  • Illuminating the light body by Vicki Engham

  • Color and light on the pathways level 1 by Shanto

  • Essential presenters by Iris Rebilas

  • Die Lehren der Phowa-Meditation / Mantren by Lama Lhakpa Yeshe

  • Workshop – Sanftes Sterben bei Iris Rebilas, Heiligenhaus

  • Reiki I, bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Reiki II, bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Reiki III – Reiki Meister, bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Energetische Reinigung Menschen, Tiere, Häuser/Plätze /Coaching Arbeit mit dem Überbewusstsein, bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Workshop Schamanisches Trommeln bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Hypnose Coach bei Jutta Bender-Burdack in Krefeld

  • Quantenheilung I

  • Quantenheilung II

  • Quantenheilung III

Meine Leistungen sind keine Therapien und ich möchte hier in aller Deutlichkeit feststellen, dass ich keine Ärztin und Heilpraktiker bin. Ich stelle keine Diagnosen und ich gebe Ihnen kein Heilversprechen. Meine Massagen, Reiki-Sessions und Coachings ersetzen nicht eine medizinische Behandlung.

Meine Zielsetzung gilt der Aktivierung und Stärkung Ihrer Selbstheilungskräfte. Außerdem ist mir die mental-spirituelle Bewusstseinsentwicklung meiner Klienten äußerst wichtig.

Alles, was ich tue, geschieht auf der geistig-mentalen und auf energetischen Ebene unseres Seins und hat eine ganzheitliche Balance zum Ziel.

Meine Massagen, Reiki- Sessions und Coachings, ersetzten nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers.